Redaktion

Bleaching-Kur ohne Nebenwirkungen zu weißeren Zähnen

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

teeth-whitening_2014Natürlich und schonend zu weißeren Zähnen

Bleaching mittels Wasserstoffperoxid war gestern. Die effektive Art, Zähne um mehrere Nuancen aufzuhellen, geht ganz natürlich. Das seit Sommer 2013 in Deutschland erhältliche Zahnbleaching-Gel (BeconfiDent Starter Kit) erfüllt den Wunsch nach weißen Zähnen – völlig ohne Nebenwirkungen wie empfindlichen Zähnen oder gereiztem Zahnfleisch. Eine einzigartige Kombination aus Natriumhydrogencarbonat (bekannt als Bestandteil von Backpulver), Glycerin und pflanzlichen Wirkstoffen aus Aloe Vera, Kamille und Granatapfel entfernt Verfärbungen und Flecken, die beispielsweise durch Rauchen, Kaffee, Tee oder Rotwein ihre Spuren hinterlassen. Dabei ermöglicht das im Gel enthaltene Glycerin, dass sich das Natriumhydrogencarbonat so auflöst dass es besonders effektiv in Zahnschmelz und Zwischenräume eindringen kann. So bricht es Schmutzpartikel auf und Verfärbungen werden gelöst. Durch die Pflanzenwirkstoffe wird dieser Prozess unterstützt und zusätzlich schützt und beruhigt Kamille Zähne, Zahnfleisch und Gaumen.

BeconfiDent Starter Kit: 10-tägige Minikur für zu Hause
Statt einen Termin beim Zahnarzt zu organisieren, dort zu warten, die Behandlung über sich ergehen zu lassen, viel Geld zu zahlen und womöglich empfindlichere Zähne zu bekommen, geht alles viel einfacher und bequemer von zuhause. Das BeconfiDent Starter Kit macht es möglich. Im Set enthalten ist 10ml peroxidfreies Bleaching-Gel mit dezentem Melonengeschmack. Dieses wird dünn auf zwei der drei Schienen (eine als Ersatz) aufgetragen. Die beiliegende Farbschablone macht den Unterschied von Beginn bis zum Behandlungsende deutlich sichtbar. Bevor sich die Schienen mit Gel füllen lassen, werden sie geformt. Dazu zwei der Schienen drei Sekunden in 80 Grad warmes Wasser tauchen, kurz abschütteln, auf Unter- und Oberkiefer setzen. Mit Zunge und Fingern gegen die Zähne drücken und eventuell leicht ansaugen. Die Schienen herausnehmen, zum Abkühlen unter kaltes Wasser halten und die Grifflippe abschneiden. Nun sind die Schienen startklar für den 10-Tages-Einsatz. Vor jedem Bleaching-Vorgang Zähne ohne Zahnpasta putzen. Bleaching-Gel dünn und gleichmäßig auf die Schienen geben und einsetzen. Alternativ kann das Gel auch mit dem Finger auf die Zahnreihen aufgetragen und anschließend mit den Zahnschienen abgedeckt werden. Jetzt heißt es 15 Minuten entspannen, während das Gel seine Wirkung entfaltet. Anschließend beide Schienen lösen und unter Wasser abwaschen. Den Mund ausspülen und Zähne noch einmal ohne Paste putzen. An zehn aufeinander folgenden Tagen sollte die Anwendung wiederholt werden.

Anmerkung: Die Zahnschienen müssen nicht perfekt sitzen, denn Sie haben lediglich die Aufgabe, dass das Gel während der Einwirkzeit nicht frühzeitig durch Zunge oder Speichel von den Zähnen abgelöst wird.

Die Behandlung kann bis zu gewünschtem Ergebnis verlängert oder jederzeit wiederholt werden. Sollte das Gel nicht ausreichen, gibt’s den günstigen REFILL (Nachfüllpackung).

Goldstandard ohne schmerzende Begleiterscheinungen
Zahnaufhellung mittels Schienen ist nach wie vor die beste Lösung, um hartnäckige Verfärbungen an Zähnen und in Zahnzwischenräumen effektiv zu entfernen. Dazu darf in frei verkäuflichen Produkten das Bleichmittel Wasserstoffperoxid eine Maximaldosierung von 0,1 Prozent enthalten. Meist sind die Ergebnisse nicht vergleichbar mit denen beim Zahnarzt, wo höhere Peroxid-Dosen erlaubt sind. Die Zähne werden hier zwar deutlich aufgehellt, reagieren aber anschließend meist empfindlicher auf thermische Reize. Auch das Zahnfleisch kann gereizt sein. Weder diese noch andere Nebenwirkungen sind bei der Anwendung des BeconfiDent Starter Kits zu befürchten.

Die 10 wichtigsten Facts zum BeconfiDent Starter Kit

  1. Aufhellung mit klassischem Schienensystem
  2. Enthält kein Wasserstoffperoxid
  3. Wirkt natürlich auf Basis von Natriumhydrogencarbonat, Glycerin und pflanzlichen Bestandteilen
  4. Greift Zähne und Zahnfleisch nicht an – Frei von Nebenwirkungen
  5. Hellt Zähne um mehrere Nuancen auf, abhängig von den aktuellen Verfärbungen und genetischen Voraussetzungen
  6. Praktisch und bequem zu Hause anwendbar
  7. 10 mal 15 Minuten reichen
  8. Ist der Bleaching-Goldstandard
  9. Kostengünstig
  10. Wirkt nur auf natürlichen Zähnen, nicht auf Verschalungen und Füllungen

BeconfiDent Starter Kit, 10-Tage-Behandlung, 39,90 Euro

BeconfiDent Produkte sind versandkostenfrei im Online-Shop auf www.beconfident.de erhältlich.