Redaktion

Der Lauf seines Lebens – The Flying Sikh

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

Biro (Sonam Kapoor), Milkha Singh (Farhan Akhtar)
Foto: MG RTL D

Milkha ist ein glückliches Kind, etwas vorlaut, aber geborgen in seiner Familie und in dem Dorf, in dem er aufwächst. Diese Idylle wird jäh zerstört, als im indo-pakistanischen Bürgerkrieg fast seine gesamte Familie vor seinen Augen getötet wird… „Bhaag, Milkha, Bhaag“ – „Lauf, Milkha, lauf“ – sind die Worte, die ihn sein Leben lang begleiten, denn das ist das letzte, was sein Vater ihm zuruft, bevor er ermordet wird. Fortan muss sich der Junge alleine durchschlagen. Um an Essen zu kommen, stiehlt er zunächst, bis er eines Tages an einem Wettrennen teilnimmt – und gewinnt. Milkha entwickelt sich zum Ausnahmesportler, einem Läufer, der alle Rekorde bricht – und schließlich als „The Flying Sikh“ berühmt wird. Ein fesselndes Bio-Pic, das auf der bewegenden Biografie des Olympialäufers Milkha Singh basiert.

Milkha Singh wurde im Jahre 1958 bekannt als der erste indische Mann, der der eine Goldmedaille in einer Leichtathletikdisziplin bei den Commonwealth Games gewann. Diese brachte ihm den Titel ‚The Flying Sikh‘ ein und bescherte ihm Ruhm und Ehre in seinem Heimatland Indien.



Milkha wurde 1935 im Punjab geboren und floh 1947 nach Delhi, um den gewaltsamen Unruhen in seiner Heimat zu entkommen, bei der sowohl seine Eltern als auch drei seiner vierzehn Geschwister umkamen.

Darsteller

  • Farhan Akhtar Milkha Singh
  • Sonam Kapoor Nirmal Kaur
  • Rebecca Breeds Stella
  • Art Malik Sampuran Singh

Deutschlandpremiere; 28.10.17, 20:15Uhr RTL PASSION