Redaktion

Ein passendes Geschenk finden

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

 

Das passende Geschenk zu einem bestimmten Anlass zu finden, ist nicht immer leicht. Es sollte persönlich und möglichst originell sein, in den finanziellen Rahmen passen und dennoch einen praktischen Nutzen haben. Doch bevor Sie zu den Klassikern, wie Gutscheinen oder Pralinenschachtel zurückgreifen, sollten Sie sich inspirieren lassen und sich Anregungen holen. Beispielsweise können Sie eine gute Online Druckerei beauftragen, ein individuelles Fotobuch oder ein Erinnerungsalbum zu erstellen oder einen persönlichen Brief verfassen. Schmuckstücke mit persönlicher Gravur, ein Erlebnis zu zweit, wie ein Kurzurlaub, ein Besuch im Theater, eine Shopping Tour oder ein Einladung zum Frühstücken sind manchmal genau das Richtige.

Geschenketipps für die Hochzeit

Kreative und individuelle Geschenke sind immer gerne gesehen. Aber man sollte beachten, dass es immer noch nützlich für das Paar sein sollte und nicht nach den Feierlichkeiten in der Ecke stehen bleibt und nie wieder angerührt wird. Denn dafür wäre auch das ausgegebene Geld wirklich zu schade. Deshalb auch lieber immer zu dem normaleren aber auch deutlich nützlicherem Geschenk greifen, anstatt zu etwas Besonderem, es sei denn es kann eine hohe Nutzbarkeit für das Paar aufweisen.

Man möchte als Gast auf einer Hochzeit dem Brautpaar durch das passende Geschenk eine Freude machen. Doch was schenkt man, damit die Freude groß ist? Mal wieder Geld? Ein gekauftes Geschenk, wie beispielsweise Geschirr oder Blumen? Oder etwa doch was Selbstgebasteltes?

Die Wahl des Geschenks fällt häufig auf Geldgeschenke, die natürlich sehr nützlich und zweckmäßig sind, aber alles andere als persönlich. Doch sollte dies explizit auf der Einladung vermerkt sein, ist dies in jedem Fall die richtige Wahl. Wie viel Geld man schenkt und ob man noch etwas Persönliches dazu schenkt, hängt davon ab wie gut man die Person kennt und wie gut man miteinander befreundet ist. Mit 50 Euro pro Person machen Sie aber nichts falsch.

Es lässt sich nicht pauschalisieren, was das richtige und das perfekte Geschenk für die baldigen Ehepartner ist. Denn jeder Mensch und damit auch jede Partnerschaft ist anders. Sind die Partner schon lange zusammen und haben vorher schon zusammen gewohnt sind andere Geschenke hilfreich, als wenn vorher kein gemeinsamer Haushalt vorhanden war.Doch wenn man vielleicht vorher schon gut zuhört und das Brautpaar gut kennt, dann kann schnell ein passendes Geschenk gefunden werden. Es lohnt sich auch sich mit anderen Familienmitgliedern oder Freunden zusammenzutun und so beispielsweise den langersehnten Wunsch einer Kaffeemaschine zu erfüllen.

Wichtig ist dass man immer im Hinterkopf behält, dass materielle Geschenke sowieso nur nebensächlich sind. Die miteinander verbrachten Stunden sind viel wertvoller.