Redaktion

Hochzeit auf Reisen

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page
Bild: hochzeit-auf-reisen.com

Bild: hochzeit-auf-reisen.com

Heiraten an ungewöhnlichen Orten mit Expertenhilfe.

Während im Oktober 2001 nur 5 % der befragten „Hochzeit“-Leser Ihre Trauung im Rahmen einer Auslandsreise machen wollten, waren dies 2 Jahre später bereits 6% – ein Plus von immerhin 20%. Quelle: Magazin Hochzeit

Aufgrund dieser Zahlen ist anzunehmen, daß sich aktuell jährlich weit über 20.000 Paare deutsche Paare das Ja-Wort im Rahmen einer Urlaubsreise geben. Und laut Zentralstandesamt in Berlin nimmt diese Zahl weiter zu.  Der Anteil der über Veranstalter / Mittler gebuchten Arrangements ist dabei leider nicht bekannt, doch besteht seitens der Hochzeitspaare sichtbar die Tendenz, sich angesichts formaler Fragen und zur Absicherung der Rechtsgültigkeit einem kompetenten Veranstalter anzuvertrauen.

Gründe …für eine Hochzeit fernab von zu Hause gibt es verschiedene. So erlebt die Hochzeit als gesellschaftliches Ereignis im deutschsprachigen Raum eine historische Wandlung. Nicht mehr Familienangehörige übernehmen die Organisation der Feierlichkeit, vom Hochzeitspaar selbst wird dies vielmehr heute erwartet. Und in Zeiten „höher, schneller, weiter“ sehen sich viele Paare dabei mit einem regelrechten Event-Management konfrontiert.  Gleichzeitig wächst der Wunsch vieler Paare, den Hochzeitstag als persönliches Erlebnis wahr zu nehmen. Und so  nehmen sich heute mehr und mehr Paare die persönliche Freiheit, das Wo und Wie ihrer Trauung ganz alleine zu bestimmen.

Also… lassen sich auch erst viele Paare durch entsprechende Angebote von Reiseveranstaltern inspirieren.

Unsere Empfehlung im Web:  www.hochzeit-auf-reisen.com

Recherche Quellen Statistisches Bundesamt, Wiesbaden www.destatis.de / unter Bevölkerung