Redaktion

Lady Million Absolutely Gold

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page
Bild: Paco Rabanne 1 MILLION ABSOLUTELY GOLD

Bild: Paco Rabanne 1 MILLION ABSOLUTELY GOLD

Paco Rabanne Lady Million

nne Flipo, die den originalen Lady Million Duft entwickelt hat, arbeitete mit einem großen Team aus kreativen Köpfen des Riechstoffherstellers IFF und Paco Rabanne, um die große Herausforderung eines neuen Signaturduftes zu meistern.

“Es ist eine wirkliche Herausforderung, insbesondere, wenn man selbst an der ursprünglichen Saga mitgewirkt hat. Der existierenden Formulierung sollen nicht einfach Ingredienzien hinzugefügt werden, sie soll völlig neu geschrieben werden. Um eine Idee für den Akkord zu entwickeln, musste ich wieder und wieder in die Geschichte eintauchen. Das ist für meine Arbeit sehr wichtig, denn das ist eine Stärke von Paco Rabanne. Dieses allmähliche Heranreifen ist notwendig, damit bei dem Projekt nichts falsch läuft. Wir mussten das Ziel fest im Auge behalten, denn wir wollten einen Duft von einer ebenso hohen Qualität.“

Ultrafeminin, bestimmt und unglaublich mutig setzt sich die LADY MILLION mit Natürlichkeit und Humor durch. Sie genießt das Leben und überbietet den Exzess ihres männlichen Gegenübers, dem 1 MILLION Mann, mit strahlendem Glamour. LADY MILLION ist eine strahlende Femme Fatale. Sie ist kreativ und weiß genau, was sie will. Kein Mann kann ihr widerstehen. Eine explosive Begegnung, bei der Verführung, Träume und Sehnsüchte in einem glitzernden Feuerwerk ewiger Schönheiten aufeinandertreffen: Gold und Diamant. Die Kopfnoten sind prickelnd und spannend mit einem samtweichen, außergewöhnlichen Abklang. Das Dufterlebnis wird komplexer und facettenreicher, während sich die Basisnote entfaltet. Das helle Wildleder verwandelt sich in ein dunkles Leder mit einer intensiveren Note, während der neue Oudholz-Akkord die ursprünglichen Ambranoten ablöst. Intensiver, sinnlicher und männlicher geht es nicht.SINNLICH
Holzig und mit Safran-Nuancen „zeigt das Oudholz, kostbar und männlich zugleich, in ABSOLUTELY GOLD all seine Stärke“, betont Christophe Raynaud. Oudholz, eine edle Ingredienz, die im Orient mit Gold aufgewogen und in der hohen Parfümeriekunst eingesetzt wird, verleiht dem Duft eine besonders eindrucksvolle Aura.

RAFFINIERT
Das dunkle, Wärme ausstrahlende Leder könnte auf ein traditionelles, ja sogar klassisches Parfum-Konzept hindeuten. „Wir haben dieses Leder jedoch aufgrund seines edlen Charakters ausgewählt, der dem Duft eine raffinierte Eleganz verleiht“, erklärt Christophe Raynaud.