Redaktion

lavera Showfloor toppt alle Besucher-Rekorde

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page
Bild: lavera Showfloor

Bild: lavera Showfloor

Der lavera Showfloor Januar 2015 war ein voller Erfolg. Rund 9.700 Gäste ließen sich das Eco-Fashion-Highlight während der Berlin Fashion Week nicht entgehen und besuchten vom 21. bis 23. Januar 2015 das Umspannwerk Alexanderplatz. Die Location war an allen drei Tagen ausgebucht, der 5. lavera Showfloor brach somit alle Besucher-Rekorde.

Opening
Der 5. lavera Showfloor startete fulminant mit der lavera Opening-Show am Mittwoch, 21. Januar 2015. Die prominenten Models Tatjana Patitz, Eveline Hall, Elisa Sednaoui, Elisabetta Canalis und Bonnie Strange sowie Laverana-Geschäftsführerin Klara Ahlers präsentierten eindrucksvolle Avantgarde-Couture und erstrahlten in den Farben des neuen lavera Frühjahr/Sommer-Looks 2015 „Urban Summer Skies Collection“. Entworfen und geschneidert wurden die Kleider von Studenten der Akademie für Mode und Design Fahmoda Hannover, inspiriert von den Farben der „Urban Summer Skies Collection“. Die Inszenierung begeisterte die anwesende Presse und alle Besucher. Ein ganz besonderes Highlight stellte Moderatorin Nazan Eckes dar, die auch diesmal durch das Opening und den ersten Show-Tag führte und ihren ersten Auftritt nach der Baby-Pause hatte.

Neun nationale und internationale Designer begeisterten das Publikum
Doch nicht nur das spektakuläre Opening, auch die neun nationalen und internationalen Labels, die vom 21. bis 23. Januar ihre Kollektionen präsentierten, zogen die vielen modebegeisterten Besucher in ihren Bann. Ob die farbenfrohen Designs von der russischen Designerin Olya Shishkina, oder die sensationellen Avantgarde-Kreationen des Labels YVY by Yvonne Reichmuth – der lavera Showfloor Januar 2015 zeigte wieder einmal, wie facettenreich und eindrucksvoll Eco-Fashion sein kann.

Krönender Abschluss mit der lavera Trend Show – Dennis Machts Group
Einen sensationellen Abschluss für den lavera Showfloor lieferte auch im Januar 2015 wieder die lavera Trend Show – Dennis Machts Group. Die einzigartigen Haar-Kreationen des Berliner Hairstylisten und die neuen Make-up Farben der lavera Trend sensitiv „Urban Summer Skies Collection“ bewiesen eindrucksvoll, dass Mode, Haar-Trends und Make-up zusammen gehören und den Look vollenden.

Pop-up Store
Große Aufmerksamkeit erhielt der neue lavera Pop-up Store, welcher erstmals während des Events in die Location integriert wurde. Während aller drei Show-Tage konnten sich die Besucher des lavera Showfloor im Store beraten oder im Look der neuen Frühjahr-/Sommersaison 2015 stylen lassen und natürlich lavera Produkte erwerben.

Weitere Informationen zu dem lavera Showfloor oder den Designern erhalten Sie unter www.lavera-showfloor.de