Redaktion

Naturkosmetik Branchenkongress 2014 in Berlin

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

naturkosmetik-berlin_2014Ist Naturkosmetik zukunftsfähig?

Mit den höchsten Steigerungsraten im ansonsten gesättigten Kosmetik- und Körperpflegemarkt zieht die Naturkosmetik viel Aufmerksamkeit auf sich. Zudem wird ihr eine erfolgsversprechende Zukunft vorhergesagt: Die Prognosen internationaler Marktforschungsunternehmen gehen von einem jährlichen Wachstum von rund 10 % für grüne Schönheitsprodukte aus. In der weiter steigenden Nachfrage sehen immer mehr Unternehmen Chancen sich auf dieses Umsatzpotential auszurichten. In den letzten Jahren wurde deshalb viel experimentiert und eine „Greenwashing-Welle“ überrollte den Kosmetikmarkt, während Bio- und zertifizierte Naturkosmetik ihre Erfolgsgeschichte mit einem ganz eigenen Qualitätsverständnis fortsetzt.

Auch die internationale Betrachtung zeigt: die Märkte bleiben stark umkämpft, der Wettbewerb nimmt zu und die üblichen Marketingansätze reichen nicht aus um Naturkosmetik in diesem kompetitiven Umfeld klar zu positionieren. Einfallsreiche Wachstumsstrategien sind gefragt, die dem ureigenen Ansatz der Naturkosmetik gerecht werden und die relevanten Zielgruppen erreichen.

Der Schwerpunkt des diesjährigen Naturkosmetik Branchenkongresses liegt daher auf dem Thema der Zukunftsfähigkeit des Naturkosmetikmarktes. Internationale Experten, Querdenker und Newcomer diskutieren und beleuchten umfassend das Thema Zukunftsstrategien. „Wir freuen uns, Harald Welzer vom Institut Futurzwei Stiftung Zukunftsfähigkeit und Designforscherin Lola Güldenberg als Keynote Speaker gewonnen zu haben. Uns ist es wichtig, frische, zukunftsweisende Impulse zu setzen“, fasst Elfriede Dambacher, Programmvorsitzende und Veranstalterin, den Programmschwerpunkt zusammen. „Wir knüpfen am bisherigen Kongresskonzept an und wollen auch in diesem Jahr wieder Themen anbieten, die weit über den Tellerrand hinaus zeigen.“

Der Kongress findet vom 7.- 8. Oktober 2014 im Hotel Ellington Berlin statt.

Am Vortag bieten die Veranstalter eine 4-stündige Trendtour durch Berlin an. Hier entdecken Teilnehmer innovative Shop-Konzepte für Naturkosmetik an diversen Hotspots der Hauptstadt (6. Oktober, 14 – 18 Uhr).

Die Programmvorsitzende Elfriede Dambacher ist Geschäftsführerin des Naturkosmetikverlags in Dortmund und richtet den Naturkosmetik Branchenkongress in Kooperation mit der VIVANESS, der Leitmesse für Naturkosmetik, aus.

Weitere Informationen  finden Sie unter: www.naturkosmetik-branchenkongress.de