Redaktion

Schönheitsforschung und weltweit renommierte Massagetherapien

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page
Bild: beautypress.de BABOR

Bild: beautypress.de BABOR

BABOR SKINOVAGEPX II

Hocheffektive Wirkstoffe und fühlende Hände – das Performance Treatment nach der BABOR Methode verbindet moderne Schönheitsforschung und weltweit renommierte Massagetherapien. Die Behandlung betrachtet Schönheit ganzheitlich. Sie behandelt nicht nur die Gesichtshaut, sondern aktiviert mit speziellen Griffen im Gesicht, auf der Kopfhaut und im Nacken den gesamten Organismus mit der BABOR Effective Touch Massage. So tragen die BABOR Beauty-Profis nicht nur hocheffektive Wirk-Kosmetik auf, sondern aktivieren auch die Energiesysteme des Körpers und versetzen ihn in die Lage, die wertvollen Wirkstoffe optimal zu nutzen. Behandlungsprofi Ricky Welch, der sein Können auf der ganzen Welt nicht nur erfolgreich anwendet, sondern auch konsequent verfeinert, hat exklusiv für BABOR die Effective Touch entwickelt, die professionelle Kosmetik, Wellness und Medical Health Care vereint. Dabei nutzt Ricky Welch zum Beispiel Erkenntnisse aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, wie das Wissen über die Meridiane, die Einfluss auf Gesundheit und Wohlbefinden des gesamten Körpers haben. Zudem kombiniert die Massage Elemente aus Akupressur, Bindegewebsmassage, Triggerpunktmassage, Physiotherapie und Osteopathie mit klassischen Massagegriffen.Das Treatment beginnt mit der intensiven 2-Phasen-Reinigung aus BABOR HY ÖL und hautbildspezifischem Phytoactive. Eine vitalisierende Durchblutungsmaske aktiviert die Haut und bereitet sie gemeinsam mit einem sanft abschilfernden Peeling auf die folgenden Pflegeschritte vor. Erster Höhepunkt der Behandlung ist das Auftragen des hochwirksamen BABOR FluidsFP, das Wirkstoffe intensiv in die Haut einschleust, bevor die BABOR Effective Touch Massage die Wirkstoffverarbeitung zur Höchstform auflaufen lässt. Die Massage ist in fünf Steps gegliedert:
  1. Kontakt – Jede Massage beginnt mit einem ersten magischen Moment der Berührung. Eine Kopfhautmassage entspannt und stimmt auf die folgenden Schritte ein.
  2. Bereitschaft – Intensive Streichbewegungen über Stirn, Nase, Jochbein und Wangen sind ein Weckruf für die Haut. Alle Rezeptoren sind jetzt wach und bereit zu arbeiten.
  3. Regeneration – Im dritten Massage-Step wird die hautbildspezifische SkinvovagePX Cream aufgetragen und Zentimeter für Zentimeter einmassiert. Jetzt laufen die Energiesysteme auf vollen Touren und mobilisieren neue Kräfte. Hautdurchblutung und Stoffwechsel sind gesteigert und die Regenerationsprozesse werden angekurbelt. Zu diesem Zeitpunkt nimmt die Haut die hochdosierten Wirkstoffe der SKINOVAGEPX Pflegeprodukte nicht nur besonders gut auf, sondern kann sie auch optimal nutzen.
  4. Mobilität – Relax! Verspannungen der Nacken- und Halsmuskulatur sowie Verhärtungen werden sanft gelöst.
  5. Fluss – Knetungen, ableitende Massagegriffe und das Stimulieren der Akupressurpunkte lassen Energien fließen und entschlacken. Das Lymphsystem läuft auf Hochtouren, so dass ein klärender Detox-Effekt von Ballast befreit. Jetzt setzt der Ricky-Welch-Effekt ein: die Haut spiegelt ein Leuchten wider, das aus perfekter Pflege, Körperbalance und Zufriedenheit resultiert.

Zum Ende der Behandlung sorgt eine intensive Maske für den Pflegeboost bevor die hautbildspezifische SKINOVAGEPX Abschlusspflege die Haut wieder in den Alltag entlässt.