Redaktion

Spa Manager des Jahres

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page
Bild: spabusinesslounge.de

Bild: spabusinesslounge.de

Nach der großen Resonanz in den ersten drei Jahren suchen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband auch 2015 wieder den „Spa Manager des Jahres“. Im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF, die vom 27. bis 29. März 2015 stattfindet, wird mit dieser Auszeichnung außergewöhnliches Spa Management gewürdigt.

Ob in guten City- oder Resort-Hotels, großen Wellnessanlagen, Thermen oder Day Spas: Ohne Spa Manager geht es schon lange nicht mehr. Je nach Unternehmensstruktur sowie Handlungs- und Weisungsbefugnis nehmen diese Spezialisten sowohl operative als auch strategische Führungsaufgaben wahr. Sie sind verantwortlich für Betriebswirtschaft, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitäts- und Produktmanagement sowie für Vertrieb, Personalführung, Gästebetreuung und zum Teil auch für die Durchführung von Spa Anwendungen am Gast.

Die Auszeichnung sehen die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellness Verband als Möglichkeit, auf das hohe Anforderungsprofil dieser im deutschsprachigen Raum noch relativ jungen Berufsgruppe hinzuweisen und besondere Leistungsträger zu würdigen.

Für diesen Preis konnten alle Spa Manager/-innen vorgeschlagen werden, die aktuell angestellt oder selbständig einen Betrieb oder eine entsprechende Abteilung führen und in besonderer Weise durch ihre Leistung oder ihre Eigenschaften beeindrucken.

Aus allen eingereichten Vorschlägen hat eine Fachjury zehn Nominierte gewählt, die auf der Internetseite der SPA BUSINESS LOUNGE vorgestellt werden. Informationen zur Vita der zehn Finalisten finden Sie hier: http://www.beauty.de/top_ten

Die Nominierten für die Wahl zum Spa Manager des Jahres 2015:
(in alphabetischer Reihenfolge):
  • Harald Binder, Falkensteiner Therme & Golf Hotel (Bad Waltersdorf / Österreich)
  • Renate Brandl, Falkenstein Grand Kempinski (Taunusstein)
  • Guy Burke, Interalpenhotel (Seefeld / Österreich)
  • Sven Huckenbeck, Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe (Friedrichsruhe)
  • Carole Nicolas, LABO Spa (Zürich / Schweiz)
  • Gesine Ponto, Hotel Esplanade Resort & Spa (Bad Saarow)
  • Anne-Kathrin Schmidt, The Stue (Berlin)
  • Steffi Umbreit, Hotel Balmer See (Usedom)
  • Ulrike Wehner, Hotel Neptun (Warnemünde)
  • Eva Wiesler, Eva Wiesler Beauty Spa (Titisee-Neustadt)
Die bisherigen Spa Manager des Jahres:
2012: Stephan Wagner von der Kameha Grand Bonn Lifestyle Hospitality & Entertainment Group
2013: Hans-Peter Veit vom Brenners Park/Oetker Collection Baden-Baden
2014: Nicole Praß-Anton vom Hotel Bollants im Park in Bad Sobernheim

Mehr Infos gibt es unter www.spabusinesslounge.de