Redaktion

Was macht eine perfekte Bluse aus?

Decrease Font Size Increase Font Size Text Size Print This Page

Ein perfektes Styling gehört einfach dazu, wenn man sich wohlfühlen möchte. Schließlich ist es auch ein Zeichen der Wertschätzung sich selbst gegenüber, wenn man auf sich achtet und sich mit schönen Dingen umgibt. Ein wichtiger Punkt ist die Mode, denn sie spiegelt auch viel von der Persönlichkeit wider. Auch wenn man stets mit der Mode geht, ein paar Klassiker, mit denen man immer perfekt angezogen ist, gehören in jeden Kleiderschrank.

 

Weiß passt immer

Einer dieser Klassiker ist die weiße Bluse. Das heißt jedoch nicht, dass die Bluse langweilig sein muss. Das Wunderbare an einer weißen Bluse ist, dass man sie mit den unterschiedlichen Accessoires kombinieren kann. Als Allrounder verträgt sie wie kein anderes Stück ein edles Tuch, eine auffällige Halskette, schöne Ohrringe, knalligen Nagellack und ein kräftiges Make-Up. Selbst mit der Frisur kann man spielen. Mit einem seriösen Styling geht es ins Büro, eher locker und verspielt mit lässiger Hose und High Heels am Abend in den Club. Die weiße Bluse ist absolut wandlungsfähig und passt immer.

Auch dezente farbige Details oder ein Stoff mit Struktur kann eine weiße Bluse zu einem Lieblingsstück machen, denn dann sticht sie aus dem Einerlei der weißen Blusen hinaus.

Auf den Schnitt achten

Damit die Bluse perfekt sitzt, sollte man beim Kauf auf einige Details achten. Die Bluse sollte lang genug sein, damit sie nicht aus der Hose oder dem Rock rutscht, wenn man sich hinsetzt. Sie darf nicht eng an den Schultern sein, denn das schränkt die Bewegung ein und man fühlt sich eingeengt, wenn es spannt und man schon fast Angst haben muss, dass der Stoff reißt. Wenn eine Bluse über der Brust aufklafft ist das ein absolutes No Go.

Möchte man die Bluse über der Hose tragen, sollte sie nicht an den Hüften enden. Sie sind bei einem weiblichen Körper die breiteste Stelle, die auf diese Weise zusätzlich betont wird.

Der ideale Schnitt ist tailliert und bildet von den Schultern über die Taille zur Hüfte ein X.

Auf vanlaack.com gibt es eine große Auswahl an Schnitten und Längen, so dass man hier mit Sicherheit das perfekte neue Lieblingsstück findet.

Akzente setzen

Doch auch farbige oder gemusterte Blusen können zeitlos sein. Der Klassiker ist hier natürlich die weiße Bluse mit schmalen Streifen, meist blau oder rot. Gerade im Business-Umfeld ist man damit immer gut gekleidet und auch eine dunkle Jeans wird damit bürotauglich, wenn die Bluse gut fällt und der Stoff eine hervorragende Qualität hat.

Auch bunte Blusen kann man je nach Anlass mit einem schlichten Hosenanzug, einer edlen Hose oder einem passenden Rock geschickt kombinieren und so ein wenig Farbe in den Alltag bringen.